„Gronau / Gauguin“ – Neuer Lyrikband von Gundula Schiffer

Im Juni 2022 ist Gundula Schiffers neuer Lyrikband erschienen: Gronau / Gauguin. Langgedichte, Weilerswist: Verlag Ralf Liebe 2022 Die zwei Langgedichte Gronau / Gauguin vereinen scheinbar weit auseinanderliegende geographische und geistige Räume: den Bergisch Gladbacher Stadtteil Gronau und Gemälde Gauguins aus der Südsee, beides durchwoben von Verbindungsfäden zu Israel und zum Hebräischen. In der Blindprägung... Weiterlesen →

Hörspielpremiere: „Blind?“ von Nicol Goudarzi

Livestream am Freitag, den 2. September 2022, 19 Uhr Link: https://www.youtube.com/channel/UCDXU4YwV52_3N0pdGluZkqQ Das Hörspiel „Blind?“ erzählt die Liebesgeschichte zwischen der blinden Juristin Nele und ihrem sehenden Kollegen Tom. Inspiriert von dem Aufsatz „Regeln zwischen Sehenden und Blinden“ der Autorin Pilar Baumeister entstand ein episodischer „Guckkasten für die Ohren“. Immer wieder spielt das Hörspiel dabei mit der Frage,... Weiterlesen →

Atelier Autor*innen steuern Texte zu Reclam-Schullektüre bei

Nicht immer auf der Höhe der Zeit, zu lange, wenig Berührung mit der Lebenswelt von Schülerinnen und Schülern – das musste Regina Schleheck, Lehrerin und selbst Schriftstellerin, immer wieder feststellen, wenn es um Lektüren für den Deutschunterricht geht. Als Herausgeberin rief sie daher beim Reclam-Verlag das Projekt „Neue Kurzprosa für die Sekundarstufe II“ ins Leben.... Weiterlesen →

Doris Konradi: Am Rand der Haut

Neuerscheinung Am Rand der Haut Kurzprosa von Doris Konradi mit Zeichnungen von Dorissa Lem Die Autorin Doris Konradi und die Bildende Künstlerin Dorissa Lem machen sich in diesem Projekt auf die Suche nach den Ursprüngen der Inspiration. Welchen Prozess löst das Anschauen eines Bildes oder das Hören eines Satzes aus? Will ich die Beeinflussung zulassen,... Weiterlesen →

+++ OUT NOW +++ Philosophie des Singens

Was ist Singen? Welche Frage! Wir haben doch unser Instrument immer dabei und benutzen es täglich: unsere Stimme. „Die Philosophie des Singens“, hg. von Bettina Hesse im mairisch Verlag HH, erkundet eine alte Kulturtechnik, die zugleich körperliche Aktion ist. Singende gehen in Resonanz mit sich selbst, schaffen einen Klangraum, der zum ästhetischen Raum wird, sie... Weiterlesen →

Hörspiel-Premiere (SWR2): „Einstiegskurs“ von Agnieszka Lessmann

Im neuen Hörpiel „Einstiegskurs“ von Literaturatelier-Autorin Agnieszka Lessmann stolpert eine fünfzigjährige Quereinsteigerin unverhofft in den Lehrerberuf. Im Deutschunterricht für Zugewanderte wird dabei ihre eigene Migrationsgeschichte lebendig. „Lessmann zeigt, ohne eine der beiden Seiten zu idealisieren, sehr einfühlsam, wie im direkten Kontakt mit neu in Deutschland angekommenen Flüchtlingen auf beiden Seiten die Vorurteile abgebaut werden können.... Weiterlesen →

„Tanzen und tanzen und nichts als tanzen“ von Amelie Soyka

Das Buch gibt es jetzt als Taschenbuch in 2. Auflage! Soyka, Amelie (Hg.): Tanzen und tanzen [...] 288 Seiten Broschur ISBN 978-3-932338-54-0 sofort lieferbar Mit neuem Körpergefühl und erwachtem Selbstbewusstsein befreiten sich die Tänzerinnen der Moderne vom Regelkodex des klassischen Balletts, erfanden eine moderne, zeitgemäße Körpersprache. 16 Porträts entführen mitten ins turbulente kulturelle Geschehen der... Weiterlesen →

+++ neu +++ Ulrike Anna Bleier: Schwimmerbecken

Ulrike Anna Bleier: „Schwimmerbecken“ Roman, Broschurausgabe, Lichtung Verlag 2016 Luises beschauliches Leben auf dem Land wird auf den Kopf gestellt: Fünf lange Jahre hat sie nichts von ihrem Zwillingsbruder gehört. Nun ist er zurück, doch Luise findet keinen Zugang mehr zu ihm. Sein mysteriöses Verhalten gibt Rätsel auf: In der Familie gibt es ein Geheimnis, dem Luise... Weiterlesen →

+++ neu +++ Annette Wieners: Fuchskind

Annette Wieners: "Fuchskind" Kriminalroman, List / Ullstein Buchverlage 2016 (2. Band der Gesine-Cordes-Reihe) "Das dünne, leichte Kind mit dem schutzlosen Gesicht. Die hellbraunen Augen, die nach außen ein wenig hochgezogen waren." Später Herbst, der Nebel hängt tief. Friedhofsgärtnerin Gesine Cordes widmet sich in aller Ruhe der Grabpflege. Doch plötzlich hört sie Babygeschrei und findet einen Säugling... Weiterlesen →

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑