„Tanzen und tanzen und nichts als tanzen“ von Amelie Soyka

Das Buch gibt es jetzt als Taschenbuch in 2. Auflage! Soyka, Amelie (Hg.): Tanzen und tanzen [...] 288 Seiten Broschur ISBN 978-3-932338-54-0 sofort lieferbar Mit neuem Körpergefühl und erwachtem Selbstbewusstsein befreiten sich die Tänzerinnen der Moderne vom Regelkodex des klassischen Balletts, erfanden eine moderne, zeitgemäße Körpersprache. 16 Porträts entführen mitten ins turbulente kulturelle Geschehen der... weiterlesen →

+++ neu +++ Ulrike Anna Bleier: Schwimmerbecken

Ulrike Anna Bleier: „Schwimmerbecken“ Roman, Broschurausgabe, Lichtung Verlag 2016 Luises beschauliches Leben auf dem Land wird auf den Kopf gestellt: Fünf lange Jahre hat sie nichts von ihrem Zwillingsbruder gehört. Nun ist er zurück, doch Luise findet keinen Zugang mehr zu ihm. Sein mysteriöses Verhalten gibt Rätsel auf: In der Familie gibt es ein Geheimnis, dem Luise... weiterlesen →

Gewinnerin des Werkstattpreises 2014: Myriam Klatt

Die Gewinnerin beim diesjährigen Wettlesen des Kölner Literatur-Ateliers heißt Myriam Klatt. Sie gewann vor den beiden anderen Finalistinnen Ina Strelow und Signe Ibbekken. Wir gratulieren sehr herzlich! Die drei Finalistinnen waren von der 20-köpfigen Jury des Literatur-Ateliers in einem anonymisierten Verfahren ausgewählt und zum Finale im Kölner Literaturhaus eingeladen worden. Dort präsentierten sie ihre für das... weiterlesen →

Dritter Werkstattpreis des Kölner Literatur-Ateliers: Die Finalisten stehen fest

Unter mehr als 250 Einsendungen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz haben die Mitglieder des Kölner Literatur-Ateliers drei Finalisten bestimmt: Signe Ibbeken, Myriam Klatt und Ina Strelow werden sich am 1. Februar mit ihren Texten im Literaturhaus einer Podiumsdiskussion und dem Voting des Publikums stellen. Zum 25-jährigen Jubiläum des Kölner Literatur-Ateliers führen die Mitglieder das Anliegen... weiterlesen →

Werkstattpreis des Kölner Literatur-Ateliers 2015

Werkstattpreis des Kölner Literatur-Ateliers 2015 Offenes Werkstattgespräch mit Gastautoren und Publikumspreis am 1. Februar 2015, 18 Uhr, Literaturhaus Köln Am 1. Februar 2015 um 18 Uhr öffnet das Kölner Literatur-Atelier zum dritten Mal seine Werkstatt. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der Vorjahre lädt die Autorengruppe erneut Interessierte ein, sich mit eigenen Texten am Wettbewerb um den Werkstattpreis des... weiterlesen →

Wettlesen: And the winners are …

Heute startet das Wettlesen des Literatur-Ateliers Köln im Literaturhaus um 18.00 Uhr. Die ausgewählten Autoren für den Wettbewerb heute Abend sind: Christoph Danne Sven Drath André Patten Siehe dazu auch die Vorankündigung bei Kölner Stadt-Anzeiger online. "Die Autoren sind zur Lesung ins Literaturhaus Köln eingeladen, das Publikum darf über die Siegertexte abstimmen. Der erste Preis... weiterlesen →

NRW-Förderpreis für zwei Atelier-AutorInnen

Die Literaturatelier-Autoren Marie T. Martin und Gunther Geltinger haben soeben den NRW-Förderpreis für Literatur in Höhe von 7.500 Euro erhalten. Meldung NRW-Förderpreis für Literatur an Marie T. Martin und Gunther Geltinger WDR 5-Meldung zum NRW-Förderpreis Literatur für Gunther Geltinger Wir gratulieren sehr herzlich!

Ausschreibung: Wettlesen-Preis des Literatur-Ateliers 2013

„Bachmannpreis für alle“ Das Literatur Atelier Köln öffnet seine Werkstatt Offenes Werkstattgespräch mit Gastautoren und Publikumspreis, 1. Dezember 2013, 18:00 Uhr, Literaturhaus Köln Am 1. Dezember, 18:00 Uhr, öffnet das Literatur Atelier Köln seine Werkstatt. Nach der erfolgreichen Veranstaltung des Vorjahres lädt die Autorengruppe erneut Interessierte ein, sich mit eigenen Texten an einem Wettbewerb zu... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑