Greta Godberg im Japanischen Kulturinstitut

Am Samstag, dem 27. Februar 2016, findet zwischen 13.00 und 17.00 Uhr mit einem vielfältigen Programm zu japanischen Künsten und Lebensart der „2. Kyoto-Tag – Besuch im Schatzhaus Japans“ statt. Träger der Veranstalter sind: Das Japanische Generalkonsulat Düsseldorf, das Japanische Kulturinstitut Köln (The Japan Foundation), die Deutsch-Japanische Gesellschaft e.V. Köln, sowie Kölns Partnerstadt Kyoto und die Kyoto Universität. Im Rahmen des Programms liest ab ca. 16.15 Uhr Atelier-Autorin Greta Godberg einen Beitrag unter dem Titel „Gion-Matsuri – das prächtigste Fest Kyotos“.
Eintritt frei
Veranstaltungsort: Japanisches Kulturinstitut
Universitätsstraße 98
50674 Köln

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑